[Food] Mini Obsttörtchen mit frischen Beeren

Zu Lias Geburtstag gab es bei uns unter anderem diese leckeren Mini Obsttörtchen, gefüllt mit einer leckeren Vanillepuddingcreme und frischen Beeren. Ich persönlich finde sie extrem lecker und leicht und bei den Kiddies kamen sie auch gut an. Optisch machen sie auch ganz schön was her oder?! Auf jeden Fall perfekt für das süße Geburtstagsbuffet der Kleinen und als kleine Nascherei für zwischendurch.

Obsttoertchen_Kindergeburtstag

150ml Milch | 150g Sahne | 50g Zucker | 25g Vanille-Puddingpulver | 16 kleine Waffelbecher | ca. 400g Beeren oder/ und Obst nach Wunsch und Jahreszeit (z.B. Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Kiwi, Melonen) | etwas Puderzucker zum bestreuen (hab ich hier weggelassen)

einfache_toertchen_kindergburtstag_rezept

1. Milch, Sahne und Zucker mischen. Die Mischung zu gleicher Menge teilen. Eine Hälfte mit dem Puddingpulver verrühren, die andere in einem Topf aufkochen. Das angerührte Puddingpulver dazu gießen und unter ständigem Rühren ca. 1 Min. kochen lassen.

2. Die Waffelbecher zügig etwa zur Hälfte mit dem heißen Pudding füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

3. Die Beeren waschen und trocken tupfen und in die Waffelbecher verteilen.

Wir fanden sie sehr lecker. Für kleine Kinderhände sind die echt toll und die Schokolade am Waffelrand verführt die Kleinen zum Naschen. Ihr könnt die kleinen Becher natürlich mit Obst nach eurem Geschmack füllen. Die Kombination mit Honigmelone und Erdbeeren ist auch sehr lecker. Mit Puderzuckerbestreut sind sie noch etwas süßer.

Signatur

- DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS -