10 Produkte die auf den Wickeltisch gehören

Tschüss lieber Februar und hallo März, hoffentlich wirst du besser als dein Kollege. Die letzten zwei Monate waren geprägt von Husten, Rotz und einem Krankenhausaufenthalt zwischen Weihnachten und Silvester. Das ganze dann im Wechsel bis alle mindestens eine Runde auf dem Viruskarussell gedreht haben. Joya ist leider immer noch nicht ganz fit aber es geht ganz langsam bergauf. Kurz gesagt war es alles andere als ein guter Start ins neue Jahr. Meine Auszeit ist nun aber beendet und ich bin wieder voll da. Also los geht´s mit dem Wickeltisch und den zehn Produkten die für mich unbedingt AUF den Wickeltisch gehören.

IMG_2468

Wie Ihr ja wisst bin ich im August letzten Jahres bereits das zweite Mama geworden. Als ich das erste mal schwanger war habe ich mir dutzende Videos über die Ausstattung eines Wickeltisches angeschaut. Ich wollte natürlich wissen was die essenziellen Produkte und Dinge im allgemeinen sind, die ich auf jeden Fall am, um und auf dem Wickeltisch haben sollte. Selbstverständlich sollte es auch alles hübsch dekoriert sein. Ich habe mir also den Wickeltisch so ausgestattet wie ich es für hübsch hielt und hey, toll sah er allemal aus. So nach und nach veränderte sich aber das Aussehen und die Ausstattung und sah nun doch ganz anders und nicht mehr ganz so durchgestylt aus als noch in der Schwangerschaft vorbereitet. Einiges wurde entfernt, anderes einfach anders organisiert. Der Alltag mit dem Baby zeigte ganz deutlich das es vor allem praktisch sein muss. Es muss alles schnell griffbereit sein was beim Wickeln eins Babys gebraucht wird. Ich will euch zeigen wie mein Wickeltisch nun mit zwei Kindern aussieht und was meine Top 10 Produkte sind die unbedingt AUF den Wickeltisch gehören.

Neben dem Wickelaufsatz ist eine gut gepolsterte Wickelauflage sehr wichtig. Gerade am Anfang wird das Baby doch schon sehr oft gewickelt und da sollten es schön weich und bequem sein. Ich persönlich finde Wickelauflagen aus Stoff viel schöner als eine aus Kunststoff. Natürlich sind diese bequemer falls was daneben geht aber doch irgendwie ungemütlich. Für den Fall der Fälle das doch mal was daneben geht empfehle ich einfache Einmalunterlagen. Die gibt es in jedem Drogeriemarkt für ca. drei bis vier Euro je zehner Packung. Ich benutze sie aber nicht wirklich nur ein mal sondern solange bis sie was abbekommen oder vom strampeln ramponiert sind.

Unverzichtbar ist auch eine sehr gute Wundschutzcreme für euren Liebling. Denn sollte der Popo mal etwas rot oder sogar schon richtig wund sein, muss schnell Hilfe her. Ich benutze immer noch die Weleda Calendula Wundschutzcreme und bin sehr sehr zufrieden damit. Meine Kinder hatten noch nie einen richtig wunden Popo. Sobald es nur etwas rot wird, trage ich etwas davon auf und beim nächsten Wickeln ist alles wieder in bester Ordnung.

IMG_2467

Ich habe außerdem immer eine Nagelschere, eine Bürste für die Große und eine für die Kleine und natürlich ein Fieberthermometer griffbereit. Diese Dinge benötigen wir täglich, daher bleiben sie immer auf dem Tisch bzw. am Regal hängend. Wenn es Abends auf die Schlafenszeit zugeht habe ich auch immer die beiden Schlafanzüge parat. So kann ich beide Kinder zügig fürs Bett fertig machen.

Und das Wichtigste was für mich AUF dem Wickeltisch nicht fehlen darf, sind Windeln und Feuchttücher. Ohne geht es nun mal nicht. Ich habe immer einige Windeln griffbereit auf dem Wickeltisch und die restlichen verstaue ich dann in der Schublade. Genauso ist es mit den Feuchttüchern, den ich will nicht erst mal in der Schublade fummeln müssen wenn das Baby die Windel bis zum Anschlag voll hat.

Nummer zehn ist bei variabel! Variabel weil es immer ein Spielzeug ist das ich meiner Tochter zum Wickeln mitnehmen. Derzeit ist es der Tigergreifling. So hat sie immer ihr liebstes Spielzeug zum beschäftigen und ich kann sie in Ruhe wickeln.

Es sind wirklich nur die wichtigsten Produkte die sich direkt auf dem Tisch befinden sollten. Für mich sind es diese zehn. Ich habe alles was ich brauche sofort zur Hand und muss mein Baby bzw. Kleinkind keine Sekunde aus den Augen lassen. Deko oder irgendwelchen Schnickschnack habe ich auch nicht mehr auf dem Wickeltisch. Es muss mit zwei Kindern einfach praktisch sein. So ist auch mal eben flott durchgewischt ohne noch die ganze Dekoration wegräumen zu müssen.

Signatur

- DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS -